Rohruntersuchung

Die Inspektion des Kanals auch TV-Unertsuchung genannt, dient zur optischen Untersuchung der Abwasserleitungen. Zur Untersuchung stehen uns mehrere Kameras zur Verfügung. Bei Untersuchungen mit der Kanal-Kamera erfolgt eine Aufzeichnung der Untersuchung. Anhand der Aufzeichnung wird eine Schadensanalyse erstellt.

Dies wird in einem schriftlichen Protokoll festgehalten.

Sie erhalten einen schriftlichen Bericht, mit Bilder der Schäden, Skizzen sowie eine DVD auf welcher sie den schriftlichen Bericht als Datei wiederfinden und die Aufzeichnung der Untersuchung (Kanal-Video).

Werden Rohrschäden festgestellt wird anhand der Schadensanalyse das Sanierungsverfahren ermittelt.

Anwendungen:

  • Rissbildung
  • Scherbenbildungent
  • Scherbenausbruch
  • Rohrbruch
  • Wurzeleinwuchs
  • Fremdkörper
  • Undichtigkeit
  • Zuläufen (Leitungen) finden
  • Muffenverschiebungen in Länge und Tiefe
  • Korrosion - Verrostungsprozes von Abwasserleitungen und somit Undichtigkeit Anwendungsbereiche:
  • Rohrschäden feststellen/ausschließen (z.B. Riss, Rohrverschiebung/Muffenversatz, Lageabweichung, Rohrbruch, Korrosion, Rohrzusammenbruch, undichte Rohrverbindung/Muffe, Scherbenbildung, Hindernis, Fremdkörper feststellen.)
  • Leitungsverlauf ermitteln Rohrzustand erfassen Prophylaktisch (Regenrohre)
  • Bei wiederkehrenden Rohrverstopfungen zur Ursachenfindung Vorbereitung von Rohrsanierungs- masnahmen (Rohr- und Kanalsanierung)

Die Rohrortung

Die Rohrortung wird bei unklarem Leitungsverlauf angewendet, um festzustellen wo z.B. der Schaden liegt oder um den Leitungsverlauf genau festzustellen.

Diese Möglichkeit wird bei Aufgrabungen gern in Anspruch genommen, da das Rohr bis auf 10 cm genau lokalisiert werden kann. Auch eine Tiefenbestimmung ist möglich.

Bei der Kanalortung wird an eine Kanalkamera ein Sender montiert und dieser in das Abwassersystem eingebracht. Mit dem Empfänger wird oberirdisch der Rohrverlauf oder die zu ortende Stelle ermittelt, unter Beobachtung des Kamerabildes.

Somit ist auch die genaue Ortung von Schadstellen Wir verfügen über die Dichtheitsprüfung-Sachkunde und sind somit zertifiziert die „Dichtheitsprüfung Abwasser“ durchzuführen.

 

Qualitätsversprechen

Wir arbeiten nur mit den besten Materialien um eine gewünschte Qualität liefern zu können.

Expertenarbeit

Bei uns sind alle Mitarbeiter Ausgebildet und auf die verschiedensten Anwendungen spezialisiert.​

Zufriedenheitsgarantie

Unsere Kunden sind uns sehr wichtig, deshalb setzten wir viel wert auf ihre Zufriedenheit!​

Wie wir vorgehen

Damit Sie sich auf unsere Arbeiten vorbereiten können, haben wir ihnen hier alle Vorgehensweisen grob gegliedert. Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht über unser Kontaktfomular, oder rufen Sie uns an. 

  •   Arbeitsort sichten, entscheiden über das beste Vorgehen.
  •   Untersuchung durchführen, evtl. wenn Leitung zu stark verschmutzt ist, muss eine Rohrrenigung durchgeführt werden, um anschließend die Untersuchung durchführen zu können.
  •   Prüfen ob alles funktioniert.
  •   Arbeitsort aufräumen.
"Perfekte Leistung! Ich bin preislich als auch Qualitativ absolut überzeugt......... Zudem ging das alles ziemlich schnell vonstatten!"
Marina Engel
Mutter mit 3 Kinder